Schnelle und einfache Implementierung von Personio

Unser HR-Betriebssystem ist eine cloudbasierte Softwarelösung, das heisst, Sie können Ihr Personio-Konto jederzeit und von überall aus nutzen, und wir unterstützen Sie gerne dabei.

In der Implementierungsphase bereiten Sie Ihre vorhandenen Mitarbeiterdaten zum Import vor und konfigurieren Ihr Konto nach unseren branchenführenden Einrichtungsstandards. Indem Sie Ihre Prozesse in Personio abbilden, werden Sie sehr schnell zu einem sicheren Produktexperten und können in Zukunft Anpassungen problemlos vornehmen.

    Fast and Effortless The Implementation of Personio

    Ihr Weg zum Produktexperten

    Individuelle Unterstützung

    In interaktiven Produktschulungen, Tutorials und E-Mails coachen wir Sie Schritt für Schritt, wie Sie zum Personio-Experten werden.

    Multimediale Unterstützung

    Zusätzlich zum Support durch Ihren Implementierungsspezialisten können Sie auf eine Vielzahl von Ressourcen zugreifen, wie unser Helpcenter, interaktiven Touren, Webinare und Handbücher.

      Ihr Weg zum Produktexperten
      4'280+
      erfolgreich abgeschlossene Implementierungen
      55+
      erfahrene Implementierungsspezialisten in Europa
      9
      von zehn Punkten! So bewerten unsere Kunden die Implementierungsphase.

      Schnell und klar strukturiert: Implementierung mit Personio

      Spezialisiertes Team

      Unser Team und unsere Community unterstützen Sie während des Implementierungsprozesses durch Webdemos, interaktive Kurse und Coaching per E-Mail und Telefon.

      Individueller Projektplan

      Wir entwickeln einen detaillierten Projektplan für Sie, damit Sie schnellstmöglich von Personio profitieren.

      Kontoeinrichtung

      Von Arbeitszeitmodellen bis hin zu Genehmigungsprozessen: Unsere Experten unterstützen Sie beim Konfigurieren von Personio ganz nach Ihren speziellen Anforderungen.

      Werden Sie Produktexperte

      Damit Sie Personio erfolgreich einsetzen können, bieten wir Schulungen und Anleitungen für bis zu zwei Ansprechpartner in Ihrem Unternehmen an.

      Import von Daten

      Wir unterstützen Sie beim Import Ihrer Mitarbeiterdaten, Gehälter und historischen Abwesenheitsdaten. Für die Datenaufbereitung stellen wir standardisierte Excel-Vorlagen zur Verfügung.

      Best Practice in Personio

      Wir helfen Ihnen nicht nur bei der Implementierung von Personio, sondern geben auch praktische Tipps, die Ihnen die tägliche Arbeit erleichtern.

      So implementieren Sie Personio Schritt für Schritt

      Wählen Sie zunächst das gebuchte Paket und Ihre Mitarbeiteranzahl aus

      Wählen Sie Ihr gebuchtes Paket aus
      Mitarbeiteranzahl

      Abschließendes Gespräch mit unserem Sales Team

      Implementation Kick-Off

      Sobald Sie sich für Personio entschieden haben, meldet sich das Implementation Team zeitnah bei Ihnen und unterstützt Sie Ihre Unternehmensstruktur und -prozesse bestmöglich in Personio abzubilden. Da Personio recht umfangreich ist und wir die Einrichtung für Sie möglichst unkompliziert gestalten möchten, erhalten Sie von Ihrem Implementation Specialist alle Informationen zu den einzelnen Funktionen in regelmäßigen Terminen, via E-Mail oder in unseren Webinaren.

      Einrichtung der Personalverwaltung

      Schritt 1
      Import von Mitarbeiterdaten

      Ziel: Die Stammdaten all Ihrer Mitarbeiter sind in Personio hinterlegt.

      Hilfe: Helpcenter-Artikel

      Schritt 2
      Konfiguration von Standorten und Abteilungen

      Ziel: Wochenstunden und Feiertagskalender sind so hinterlegt, dass An- und Abwesenheiten korrekt berechnet werden.

      Hilfe: Helpcenter-Artikel

      Schritt 3
      Import von Gehältern

      Ziel: Historische und aktuelle Daten zu Fixgehältern, Stundenlöhnen, Boni sowie einmaligen und wiederkehrenden Sonderzahlungen sind hinterlegt.

      Hilfe: Helpcenter-Artikel

      Schritt 4
      Konfiguration der vorbereitenden Lohnbuchhaltung

      Ziel: Die Abrechnungsgruppen für unterschiedliche Mitarbeitergruppen sind gebildet und die vorbereitende Lohnbuchhaltung ist so konfiguriert, dass monatlich der Lohnabrechnungsexport generiert werden kann.

      Hilfe: Helpcenter-Artikel

      Schritt 5
      Konfiguration und Zuweisung von Arbeitszeitmodellen

      Ziel: Jedem Mitarbeiter ist ein Arbeitszeitmodell zugewiesen auf dessen Basis Anwesenheiten und Urlaubsansprüche berechnet werden.

      Hilfe: Helpcenter-Artikel

      Schritt 6
      Konfiguration von Abwesenheiten und Kontingentregeln

      Ziel: Alle Abwesenheitsarten wie Urlaub, Krankheit oder Geschäftsreise sind angelegt und Regeln zur Bildung von Kontingenten (z.B. des Urlaubskontingents) sind Mitarbeitern zugewiesen. Hilfe: Helpcenter-Artikel

      Schritt 7
      Import von Abwesenheiten

      Ziel: Historische und geplante Abwesenheiten aller Mitarbeiter sind in Personio hinterlegt.

      Hilfe: Helpcenter-Artikel

      Schritt 8
      Überprüfung von Mitarbeiterrollen und Zugriffsrechten

      Ziel: Über die Vergabe von Rollen und Rechten ist Ihre Unternehmensstruktur so hinterlegt, dass alle Mitarbeiter genau die Daten sehen oder verändern können, die Sie für ihre Arbeit benötigen.

      Hilfe: Helpcenter-Artikel

      Schritt 9
      Konfiguration von Genehmigungsprozessen

      Ziel: Alle Genehmigungsprozesse für Anwesenheiten, Abwesenheiten und Änderungen von Mitarbeiterdaten sind vollständig hinterlegt.

      Hilfe: Helpcenter-Artikel

      Schritt 10
      Konfiguration von On- und Offboarding Prozessen

      Ziel: Die Onboarding Prozesse für unterschiedliche Mitarbeitergruppen, wie Festangestellte und Werkstudenten, sind so aufgesetzt, dass neue Mitarbeiter schnell in Ihr Unternehmen integriert werden.

      Hilfe: Helpcenter-Artikel

      Schritt 11
      Import von Dokumenten und Erstellung von Dokumentvorlagen

      Ziel: Dokumentvorlagen für Zeugnisse, Anträge oder Bestätigungen sind in Personio verfügbar und für alle Mitarbeiter sind Dokumente wie Arbeitsverträge und Atteste hinterlegt.

      Hilfe: Helpcenter-Artikel & Multiupload

      Einrichtung der Recruiting-Funktionen (falls gebucht)

      Schritt 1
      Konfiguration von Phasen und Kategorien

      Ziel: Mit dem Anlegen der Phasen und Kategorien sind all ihre Bewerbungsprozesse in Personio angelegt.

      Hilfe: Helpcenter-Artikel

      Schritt 2
      Konfiguration der E-Mail Einstellungen

      Ziel: Eingehende E-Mails erscheinen in der Personio Recruiting Inbox, ausgehende E-Mails werden über Ihren Postausgangsserver verschickt und E-Mail Vorlagen für beispielsweise Zu- und Absagen sind angelegt.

      Hilfe: Helpcenter-Artikel

      Schritt 3
      Erstellung von Recruiting-Interviews

      Ziel: Alle Interviewtypen sind angelegt und Sie wissen, wie Sie Interviews planen, verwalten und unterschiedliche Teilnehmer (Bewerber sowie Mitarbeiter) zu Interviewterminen einladen.

      Hilfe: Helpcenter-Artikel

      Schritt 4
      Erstellung von Evaluationsbögen

      Ziel: Ihre eigenen Evaluationsbögen für die standardisierte Bewerberbewertung sind in Personio angelegt.

      Hilfe: Helpcenter-Artikel

      Schritt 5
      Einrichtung der Personio-Jobseite

      Ziel: Ihre Jobseite ist so eingerichtet, dass Sie neue Stellenausschreibungen automatisch veröffentlichen können und Bewerber die Möglichkeit haben, sich schnell und unkompliziert über Ihre frei konfigurierte Bewerbermaske auf Stellen zu bewerben.

      Hilfe: Helpcenter-Artikel

      Schritt 6
      Anlegen von externen Kanälen

      Ziel: Alle für Sie relevanten Bewerberquellen (Kanäle) sind angelegt, sodass Sie für jede Stelle einen Trackinglink erstellen können, um nachträglich Analysen durchzuführen.

      Hilfe: Helpcenter-Artikel

      Schritt 7
      Definition von Recruiting-Rollen

      Ziel: Alle am Bewerbungsprozess beteiligten Mitarbeiter haben genau die Ansichts- oder Bearbeitungsrechte, die sie für ihre Arbeit benötigen.

      Hilfe: Helpcenter-Artikel

      Wie geht es weiter?

      Implementation Kick-Off
      Nach dem Vertragsabschluss meldet sich das Implementation Team und unterstützt Sie in Meetings, per E-Mail und Webinaren bei der Abbildung Ihrer Unternehmensstrukturen und -prozesse.
      Weitergabe an unser Customer Service Team
      Ihre Kontoeinstellungen werden regelmässig geprüft, um eine optimale Unterstützung zu gewährleisten. Für Upgrades oder Anfragen zu Ihrem Paket, wenden Sie sich bitte an upgrade@personio.de. Viel Erfolg mit Personio – wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.